Wenn Sie bereits den Battle.net Launcher verwenden, sollten Sie in der Lage sein, in der linken Seitenleiste zu “Call Of Duty: MW” zu navigieren. Es gibt jetzt einen großen “Play For Free”-Button auf der Launcher-Seite von Modern Warfare, mit dem Sie Ihren Download beginnen. Es ist auch erwähnenswert, dass der Call of Duty: Warzone Download segmentiert ist, so dass Ihr PC zuerst die ersten 20 GB herunterladen wird. Dann können Sie sich in Gunfight gegen Bots stellen, um sich aufzuwärmen. Sobald das nächste Segment heruntergeladen wurde, können Sie einspringen. Aber am wichtigsten ist, es ist kostenlos. Für alle. Das bedeutet, im Gegensatz zum Blackout-Modus von 2018 für Call of Duty: Black Ops 4, können selbst diejenigen, die das Spiel nicht besitzen, umsonst einspringen. Sie müssen nur ein wenig länger warten und schultern, dass enorme CoD: Warzone Download-Größe. Wie auch immer, hier ist, wie es herunterladen, und die Warzone Release-Zeiten für Ihre Region. Für Modern Warfare-Besitzer ist Warzone einfach herunterzuladen. Um die Dinge einfach zu machen, wird es das Klassifizierte Panel im Spielmenü ersetzen. Wenn Sie den neuesten Patch installiert haben, lädt Warzone zwischen 18 GB und 22 GB Zusätzlichedaten herunter.

Wenn Sie das Titelupdate nicht installiert haben, liegt es näher bei 80 GB. Sobald der Download abgeschlossen ist, wird das Panel, das “Klassifiziert” sagt, Warzone sagen. Wenn du Call of Duty: Modern Warfare besitzt, musst du nur ein ungefähr 20 GB Update herunterladen und kannst über das Hauptmenü auf den Battle Royale-Modus zugreifen. Wenn Sie das Spiel jedoch nicht haben, können Sie zu einem anderen Link im Microsoft Store gehen, um es kostenlos herunterzuladen. Einen ganzen Abschnitt zum Free-to-Play-Spiel finden Sie unten mit dem Download-Link. Sie erreichen den Microsoft Store, wo Sie Call of Duty: Warzone herunterladen können. Nach einer Reihe von Leaks und Gerüchten, einem mysteriösen Countdown auf dem Hauptbildschirm von Modern Warfare und einem offiziellen Tease in den sozialen Medien startete Call of Duty: Warzone offiziell am Morgen des 10. März 2020. Es wurde zuerst um 8 Uhr PT für Modern Warfare Spieler zum Download verfügbar, dann um 12 Uhr PT für Spieler, die die Standalone-Version installieren möchten. Wenn Sie modern Warfare nicht besitzen, besuchen Sie Ihren jeweiligen Store auf Konsolen (PSN Store oder Microsoft Store) und suchen Sie nach “Warzone”. Wenn Sie auf dem PC sind, stellen Sie sicher, dass Sie Battle.net installiert haben und es sollte als Option auf der linken Seite in der Liste der Spiele erscheinen.

Leider für Sie, die Dateigröße wird 83-101GB sein, weil es eine Menge von Modern Warfare-Assets enthält. Natürlich ist das ein ziemlich klobiger Download, also stellen Sie sicher, dass Sie es so schnell wie möglich starten, da es je nach Dienstanbieter und Bandbreite bis zu mehreren Stunden dauern kann. So laden Sie Call of Duty Warzone auf PS4, Xbox One und PC herunter. Sie sollten Call Of Duty: Warzone unter “Partnerspiele” sehen. Wenn Sie den Installationsvorgang durchlaufen, wird der Launcher von Blizzard für Sie installiert, sodass Sie diesem Element nicht entkommen. Um Euch auf die Veröffentlichung von Call of Duty: Warzone vorzubereiten, haben wir alles, was Sie wissen müssen, wenn das Spiel herauskommt und wie Sie es herunterladen können. Sie werden dieses Spiel nicht über Steam oder Epic Games Store herunterladen können, falls Sie sich wundern sollten.